LEHREN MIT ENERGIE: MATERIALIEN
UND ANREGUNGEN FÜR SPANNENDEN UNTERRICHT IN DER SCHULE

Kostenlose Unterrichtseinheiten mit Experimenten und Projekten rund um Klimawandel und Erneuerbare Energien.

Energie im Unterricht

Sensibilisieren Sie Ihre Schüler für das Thema Energie – mit spannenden Experimenten, praktischen Tipps und theoretischen Grundlagen.

Energieexperten haben Projektvormittage zu Unterrichtseinheiten für Schüler zum Thema Energie altersgerecht und für unterschiedliche Jahrgangstufen konzipiert. Die ausgewiesenen Experten unserer Kooperationspartner gestalten jeweils eine Doppelstunde bzw. einen Vormittag lang in Ihren eigenen Räumlichkeiten einen spannenden, lehrreichen und nachhaltigen Energieunterricht. Im Vordergrund steht der Spaß am Wissen: Experimente animieren zum Selbstentdecken und Nachforschen.

Klimawandel

Was ist der „Klimawandel“, was trägt dazu bei? Und was können wir selbst dagegen tun? In der Unterrichtseinheit wird das Thema durch Vorführungen, Versuche und Rollenspiele kindgerecht aufgearbeitet. Empfohlen für die Jahrgangsstufe 2.

Energie erleben und verstehen

Wie wird Strom erzeugt? Was ist eine Dampfmaschine? Und wie kann ich Strom sparen? Diese und weitere Fragen werden in dieser Unterrichtseinheit behandelt. Empfohlen für die Jahrgangsstufe 4.

KlimaKidz – Klimawandel und Erneuerbare Energien

Welche Bedeutung hat Energie im Alltag? Was ist der Unterschied zwischen erneuerbaren und fossilen Energieträgern? Wie wird Energie umgewandelt? Diese und weitere Fragen werden in dieser Unterrichtseinheit behandelt. Empfohlen für die Jahrgangsstufen 5 und 6.

Mit Highspeed durch das Datennetz

Welches sind die Möglichkeiten des Glasfaserkabels, der Vernetzung von Haushaltsgeräten und der Energieverteilung durch das intelligente Stromnetz? In der Unterrichtseinheit werden diese Themen u.a. durch Experimente behandelt. Empfohlen für die Jahrgangsstufen 5 bis 9.

Elektromobilität

Warum erzeugen Fahrzeuge Abgase, wenn Treibstoff im Motor verbrannt wird? Warum beeinflusst Kohlendioxid verstärkt den Klimawandel? Diese und weitere Fragen werden in der Unterrichtseinheit beantwortet.Empfohlen für die Jahrgangsstufen 5 bis 9.

KlimaTeens – Energie und Kunststoff im Alltag

Welche Bedeutung hat Erdöl bei der Kunststoffherstellung? Wie wird Plastikmüll recycelt und welche Auswirkungen hat das auf die Umwelt? Diese und weitere Fragen werden in dieser Unterrichtseinheit behandelt. Empfohlen für die Jahrgangsstufen 7 bis 9.

Erneuerbare Energien

Was sind erneuerbare Energien? Welche Auswirkungen hat der Klimawandel? Wie können Emissionen reduziert werden? Diese und weitere Fragen werden in dieser Unterrichtseinheit behandelt. Empfohlen für die Jahrgangsstufen 6 bis 8.


Hinweise zur Bewerbung:

Das Angebot ist limitiert. Jede Schule kann sich bis zum 31. Dezember 2017 mit maximal einem Jahrgang bewerben. Das Los entscheidet. Nach Zusage kann der Termin bis spätestens zum 31. Juli 2018 wahrgenommen werden. Teilnehmen können alle Kindergärten/Schulen in der Netzregion von innogy SE.

Energieunterricht und Projektvormittage: Impressionen

Staunen, ausprobieren, rätseln – das ist das Motto der 3malE-Angebote zum Energieunterricht und zu Projektvormittagen. Machen Sie sich einen ersten Eindruck in unserer Bildergalerie: So wird der bewusste Umgang mit Energie schon in Kindergarten und Grundschule kindgerecht erlernt.