Nehmen Sie am Schulwettbewerb teil und entwickeln Sie ein kreatives Projekt rund um Energie.

Darum geht’s

Die Aufgabenstellung

Unser Ziel ist es, Schülerinnen und Schülern eine Plattform zu bieten, sich mit Energie- und Technikthemen auseinanderzusetzen und sie so für den schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen zu sensibilisieren. Lassen Sie die kreativen Zukunftsideen Ihrer Schüler zu Projektvorschlägen werden. Nähern Sie sich der vielfältigen Energiewelt aus verschiedenen Blickwinkeln, fördern Sie interdisziplinäres Denken und fächerübergreifende Zusammenarbeit. Beziehen Sie das Umfeld Ihrer Schule, Stadt oder Gemeinde mit ein. Ob einfache Idee oder komplexe technische Lösung: Alles ist denkbar.

Projektförderung

Zur Umsetzung der Projektideen erhalten alle teilnehmenden Schulen ein einmaliges Fördergeld von 500 Euro.

Projektdokumentation

Die Projektdokumentation sollte einen kurzen Abschlussbericht sowie als Anlage z. B. eine PowerPoint-Präsentation oder einen Film, Song, Fotos etc. enthalten. Nutzen Sie moderne Präsentationsformen und elektronische Medien, um Ihr Projekt zu dokumentieren – denn nichts wirkt so eindrucksvoll wie (bewegte) Bilder.

Gut in Szene gesetzt

Setzen Sie die Stärken Ihres Projekts in Szene. Besonders gut geht das mit Fotos oder Videos – idealerweise nicht mit dem Handy, sondern mit einer Digitalkamera aufgenommen. Bitte achten Sie auch bei schnellen Schnappschüssen auf ausreichende Lichtverhältnisse, damit die Bilddetails gut sichtbar sind.

Das gibt's zu gewinnen!

Nach erfolgreicher Umsetzung können die Schulen Preisgelder von insgesamt 12.000 Euro für die besten Projekte erhalten. In den Jahrgangsstufen Klasse 1 bis 4, Klasse 5 bis 7, Klasse 8 bis 10 und in der Oberstufe (inkl. Berufskolleg) gibt es unabhängig von der Schulform für den ersten Gewinner 1.000 Euro, für den zweiten Gewinner 500 Euro und für den dritten Gewinner 300 Euro.
Darüber hinaus vergibt 3malE weitere Geld- und Sachpreise für besonders kreative Projekte, und anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Wettbewerbs zwei Sonderpreise zu je 1.000 Euro für besonders kreative, digitale Projekte.