Klimawandel

Gestalten Sie Ihren Unterricht abwechslungsreich und kindgerecht – mit der kostenlosen Unterrichtseinheit „Klimawandel“.


Logo Deutsche Umwelt-Aktion e.V.Ein qualifizierter Referent der Deutschen Umwelt-Aktion e.V. besucht Ihre Klasse für eine 90-minütige, abgeschlossene Unterrichtseinheit und sensibilisiert Ihre Schülerinnen und Schüler für den „Klimawandel“. Das Thema wird durch Vorführungen, Versuche und Rollenspiele kindgerecht aufgearbeitet. So werden die Bedeutung und Zusammenhänge des Klimawandels anhand eines Globusmodells, einer Plexiglaskugel, Lampe und Thermometer erarbeitet. Die Kinder werden selber zu Energiedetektive und verteilen Eisbärsticker auf Heizung, Elektrogeräte und Lichtschalter.

Die Unterrichtseinheit erfolgt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Umwelt-Aktion e.V. und benötigt keine gesonderte Vorbereitung durch Lehrkräfte. Wir empfehlen diese Unterrichtseinheit für die Jahrgangsstufe 2.

Hinweise zur Bewerbung:

Das Angebot ist limitiert. Jeder Kindergarten bzw. jede Schule kann sich bis zum 31. Dezember 2018 mit maximal einem Jahrgang bewerben. Das Los entscheidet. Nach Zusage kann der Termin bis spätestens zum 30. Juni 2019 wahrgenommen werden. Teilnehmen können alle Kindergärten/Schulen in der Netzregion von innogy SE.