Lernhefte zu bedrohten heimischen Tierarten

Entdecken Sie zusammen mit Ihren Kindern das Leben der Siebenschläfer in „Timis abenteuerlicher Sommer“, das Leben vom Weißstorch Karl in „Karls klappernde Kinder“ und das Leben der Wildbienen im Heft „Wilmas wilde Welt“.
Das Mitmachbuch zu bedrohten einheimischen Tierarten „Mit wilden Tieren durch das Jahr“ ergänzt die drei Pixiehefte. 

Lernen mit Spaß

Die in den Heften enthaltenen Spielideen und Interaktionen vertiefen das erlernte Wissen. So können Kinder kreativ die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Wildtieren aus ihrem direkten Lebensumfeld kennenlernen. Sie erfahren, warum Wildbiene, Weißstorch und Co. zum Teil schwer Nahrung finden können und inwieweit die Kultivierung von Gebieten durch den Menschen ihre natürlichen Lebensräume zerstört.

Das Ausmalen, Rätseln und Zeichnen fördert darüber hinaus die Konzentration, das logische Denken und die Feinmotorik der Kinder.

Gedruckt auf zertifiziertem 100 % Recyclingpapier.

Die Lernhefte sind weiter unten direkt bestellbar. Mehr Details zu den jeweiligen Inhalten sowie kostenlose Downloads finden Sie hier:

„Wilmas wilde Welt", „Karls klappernde Kinder", „Timis abenteuerlicher Sommer" und „Mit wilden Tieren durch das Jahr" sind Partnerprojekte von: BNE-Agentur NRWNatur- und Umweltschutz Akademie NRWzdi-Netzwerk MINT.REgio und 3malE

Bestellbedingungen

Erzieher*innen und Lehrkräfte können bis zu 25 Gesamtpakete bestellen, das entspricht einem Klassensatz. 

{{ totalQuantity }}

Warenkorb

  • {{ product.name }}
    Anzahl: {{ product.quantity }}
    Wunschtermin: {{ product.schedule }}
    {{ getPriceWithQuantity(product) }}