Energie erleben und verstehen

Gestalten Sie Ihren Energieunterricht noch abwechslungsreicher – mit der kostenlosen Unterrichtseinheit „Energie erleben und verstehen“.

Ein qualifizierter Referent der Deutschen Umwelt-Aktion e.V. besucht Ihre Klasse für eine 90-minütige, abgeschlossene Unterrichtseinheit und erklärt, wie Strom erzeugt wird. Er stellt Dampfmaschinen, Wasser- und Windräder sowie Solarzellen vor. Ihre Schüler erhalten Antworten auf Fragen zum Klimawandel und erfahren, wie sie selbst Energie sparen können. Mithilfe eines Forscherbogens kann überprüft werden, ob die Lernziele erreicht worden sind.

Die Unterrichtseinheit erfolgt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Umwelt-Aktion e.V. und benötigt keine gesonderte Vorbereitung durch Lehrkräfte. Wir empfehlen diese Unterrichtseinheit für die Jahrgangsstufe 4.

Hinweise zur Bewerbung:

Das Angebot ist limitiert. Jede Schule kann sich bis zum 31. Dezember 2019 mit maximal einem Jahrgang bewerben. Das Los entscheidet. Nach Zusage kann der Termin bis spätestens 30. Juni 2020 wahrgenommen werden. Teilnehmen können alle Schulen in der Netzregion von innogy SE.

{{ totalQuantity }}

Warenkorb

  • {{ product.name }}
    Anzahl: {{ product.quantity }}
    Wunschtermin: {{ product.schedule }}
    {{ getPriceWithQuantity(product) }}