© Sergey Novikov / shutterstock

Ohrenöffner, Junge Wilde & Rhino-Kids

Angebote für kleine und große Zuhörer im Konzerthaus Dortmund

Ohrenöffner mit Ralph Caspers

Digitale Familien- und Schulkonzerte

Die digitalen Familien- und Schulkonzerten gehen in die nächste Runde! Erneut führt der »Die Sendung mit der Maus«-Moderator Ralph Caspers informativ und unterhaltsam durch die Konzertreihe und durchquert bei jedem Schulkonzert mit einem anderen Musiker dessen musikalische Welten. 
Dabei wird Ralph Caspers die Fragen stellen, die dem Publikum unter den Nägeln brennen. Wie verständigt man sich, wenn man gemeinsam musiziert ohne zu sprechen? Wie spielt man exakt zusammen? Über das Tool »Slido« können die Fragen direkt während des Livestreams übermittelt werden.

Zur Vorbereitung auf die Konzerte stellt das Konzerthaus Dortmund kostenfreies Unterrichtsmaterial zur Verfügung. Das Material kann nach dem Baukastenprinzip zusammengestellt werden, abhängig von der Schwerpunktsetzung im Unterricht. Es ist auf Anfrage per Mail an communitymusic(at)konzerthaus-dortmund.de erhältlich. 

Für Schulklassen ist eine Anmeldung zum kostenlosen Livekonzert erforderlich. Veranstalter ist das Konzerthaus Dortmund, die Konzerte werden gefördert von Westenergie.

Beginn: jeweils um 11:30 Uhr. Kostenloser Stream. Keine Pause. Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 12:15 Uhr.

Das Video finden Sie am Konzerttag live und weitere sechs Wochen on demand hier.

Minimoderator*innen

Ein Podcast von und für Kinder

Die Minimoderatorinnen und -moderatoren berichten aus dem Konzerthaus Dortmund, blicken hinter die Kulissen, besuchen Konzerte und treffen Künstlerinnen und Künstler oder Mitarbeitende. Es gibt viel zu entdecken! Gemeinsam mit Studierenden der TU Dortmund entwickeln sie einen eigenen Podcast, überlegen, was sie interessiert, stellen Fragen, führen Interviews und halten alle ihre Erfahrungen und Gespräche fest! Sie sind hautnah dran! Im Laufe der Saison werden weitere Podcasts entstehen.

Schulbesuch der »Jungen Wilden«

Botschafter der Musik

Vor dem abendlichen Konzert in Dortmund lassen es sich die jungen Künstlerinnen und Künstler der Reihe »Junge Wilde« nicht nehmen, Schulen und anderen Einrichtungen in Dortmund einen Besuch abzustatten. Mit im Gepäck haben sie Musik und stellen sich allen Fragen der Gruppe. 

Bei Interesse an einem Schulbesuch der »Jungen Wilden« in Ihrer Klasse wenden Sie sich bitte an Elisa Beck.

Termine

Montag, 31.10.2022 – Besuch mit Oboistin Cristina Gomez-Godoy

Mittwoch, 16.11.2022 – Besuch mit Cellisten Sheku Kanneh-Mason

Dienstag, 31.01.2023 – Besuch mit Pianistin Isata Kanneh-Mason

Samstag, 25.02.2023 – Besuch mit Rising Stars

Montag, 15.05.2023 – Besuch mit Cembalist Jean Rondeau

Donnerstag, 22.06.2023 – Besuch mit Perkussionistin Vivi Vassileva

Rhino-Kids

Kostenlose Konzerteinführungen für Kinder

Vor dem Konzert, das Kinder mit ihren Eltern besuchen, dürfen die Rhino-Kids mit hinter die Bühne, wo sie musikalische Motive und Schlüsselstellen des jeweiligen Konzertprogramms kennenlernen, Instrumente aus der Nähe erleben und selbst aktiv werden können. Anschließend besuchen die Rhino-Kids mit ihren Eltern das Konzert, dem sie so auch ohne Moderation oder kindgerechte Präsentation folgen können. 
Und das Schönste daran: Für Kinder sind die Teilnahme und das Konzertticket kostenlos.  

Die Reihe Rhino-Kids wird gefördert von Westenergie.

Beginn der Konzerteinführungen: jeweils 60 Minuten vor Konzertbeginn

Kontakt und Anmeldung
Konzerthaus Dortmund
Tel.: 0231 - 22 696 200

Saison 2022/23

Mittwoch, 16.11.2022 - Junge Wilde – Sheku Kanneh-Mason
Am Cello begeistert der »Junge Wilde« mit Stücken von Barock bis zur Moderne

Donnerstag, 08.12.2022 - Sir Simon Rattle & London Symphony Orchestra
Nordische Klanggewalt mit Sibelius und Rachmaninow

Sonntag, 15.01.2023 - Raphaël Pichon – Bach & Mendelssohn
Chor und Orchester vereint in großen Kompositionen

Samstag, 01.04.2023 - Gautier Capuçon – Best of Cello
Cello pur: mit sieben Cellistinnen und Cellisten durch die Jahrhunderte

Mittwoch, 14.06.2023 - Lucas & Arthur Jussen
Vier Hände am Klavier mit Werken von Mozart bis Schostakowitsch

{{ totalQuantity }}

Warenkorb

  • {{ product.name }}
    Anzahl: {{ product.quantity }}
    Wunschtermin: {{ product.schedule }}
    {{ getPriceWithQuantity(product, true) }}