Nachhaltigkeit

3malE macht sich stark für Zukunft – in Bildung und Energie.

Die Welt vereint hinter den globalen Nachhaltigkeitszielen

In allen Gesellschaftsbereichen stehen der Menschheit große Herausforderungen in der nahen Zukunft bevor. Um diesen geschlossen zu begegnen, haben die Vereinten Nationen im Jahr 2015 die „Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ verabschiedet und 17 gemeinsame Ziele für nachhaltige Entwicklung – die sogenannten „Sustainable Development Goals“ (SDGs) – entwickelt. Sie stehen für eine bessere Zukunft aller Bewohner*innen unseres Planeten. Dieser Vision und Verantwortung schließt sich 3malE aus Überzeugung an und richtet alle Tätigkeiten an der Verwirklichung der SDGs aus. 

3malE und die „Sustainable Development Goals“ der UN

Als Bildungs- und Zukunftsinitiative des traditionsreichen und innovativen Energieanbieters Westenergie sind wir davon überzeugt, dass Bildung und Energie die Schlüssel für eine nachhaltige Entwicklung der globalen Gesellschaft sind. Daher verfolgt die Initiative gleich mehrere der durch die Vereinten Nationen definierten „Sustainable Development Goals“. Im Zentrum stehen die Ziele, Zugang zu einer hochwertigen Bildung (SDG 4) sowie zu bezahlbarer, verlässlicher und nachhaltiger Energie für alle zu sichern (SDG 7). Wir sind davon überzeugt, dass die größten Zukunftsherausforderungen, insbesondere die des Energiesektors, nur unter früher und intensiver Einbeziehung der Jugend zu meistern sind: Energiebildung heißt Zukunftsbildung. 

Darüber hinaus orientiert sich unsere pädagogische Arbeit an den Rahmenvorgaben der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene lernen, sich in einer Welt komplexer Herausforderungen zu positionieren und ihre Gestaltungsmöglichkeiten sowie die Auswirkungen ihres eigenen Handelns einzuschätzen. Das Verständnis von naturwissenschaftlichen Hintergründen nachhaltiger Themen, das Analysieren gesellschaftlicher Implikationen sowie das Reflektieren individueller Handlungsspielräume stehen dabei gleichberechtigt nebeneinander.

Gemeinsam stark für eine nachhaltige Zukunft

Wir bei 3malE sind davon überzeugt, dass sich die bevorstehenden Herausforderungen am besten mit einem starken Team und engagierten Partnern bewältigen lassen. Unsere Initiative kann dabei auf die volle Unterstützung der Westenergie und ihrer Muttergesellschaft E.ON setzen. Alle drei haben sich in ihrem Handeln auf die SDGs verpflichtet und verfolgen die Nachhaltigkeitsziele in ihren jeweiligen Kompetenzbereichen auf höchstem Niveau. Dank dieser Partnerschaft ist es 3malE möglich, zu jeder Zeit Nachhaltigkeits- und Energiebildung nach neusten Erkenntnisständen bereitzustellen.

Unverzichtbar bei dieser Arbeit sind zudem unsere Bildungspartner. Viele Dutzende Kitas, Schulen und Universitäten, aber auch NGOs, Verlage und andere Mitstreiter aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik machen diese weitreichende Initiative erst in ihrem ganzen Umfang möglich. Sie alle verbindet das Ziel und die Leidenschaft, so vielen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen wie möglich die beste Bildung rund um das Thema Energie für eine nachhaltige und selbstbestimmte Zukunft anbieten zu können.

Die wichtigsten Partner sind natürlich die Lernenden selbst. Einerseits als Teilnehmende, aber genauso als Impulsgeber*innen. In immer neuen spannenden Veranstaltungen und Diskussionen beschäftigen wir uns gemeinsam mit Fragen wie: Wie kann ich meinen ökologischen Fußabdruck reduzieren? Welche Rolle spielen nachhaltige Ernährung und Kleidung, welche eine nachhaltige Energieversorgung? Was können wir als Gesellschaft tun?

3malE bedankt sich für die Vielzahl von Anregungen, die wir so über die Jahre bereits bekommen haben und die uns helfen, unser Programm stetig zu erweitern und zu erneuern. Und daher wollen wir jetzt gerne auch von Euch wissen: Welche Fragen brennen Euch unter den Nägeln und welche Themen würdet Ihr gerne in Zukunft mit uns bearbeiten? Schreibt uns jetzt eine Mail mit Euren Fragen, Anmerkungen und Ideen – wir sind schon gespannt von Euch zu hören!

{{ totalQuantity }}

Warenkorb

  • {{ product.name }}
    Anzahl: {{ product.quantity }}
    Wunschtermin: {{ product.schedule }}
    {{ getPriceWithQuantity(product) }}